schnelles Abendessen

Ich liebe Essen und ich liebe Kochen. Aber manchmal muss es einfach schnell gehen.
Heute war ich bei meiner Oma, ihr die Haare schneiden und bisserl plaudern. Und meine Oma macht mir IMMER Brote. Fürn Heimweg (weils ja so weit ist, falls ich Hunger hab zwischendurch… äh ich wohne 100 m von meiner Oma entfernt). Oder zum Tee. Oder eben zum Abendessen.

Das ist jetzt schon fast Tradition, dass wir gemeinsam kochen und dann bei einem Glaserl Wein essen und die Nachrichten schauen.
Heute wars mal wieder Zeit für Toast.

Und weil ich die Idee (die übrigens von meiner Tante kommt) so genial finde und es echt easycheesy zu machen ist, hier das Rezept:

pro Person:

2 Scheiben Tost
1 Scheibe Käse
(1 Scheibe Schinken)
(dünne Avocadoscheiben)
etwas Butter

man belegt eine Toastscheibe mi Käse und (Schinken oder Avocado, geht auch beides, da ich kein Fleisch esse, wirds bei mir nur Avocado)
die zweite Scheibe Toast drauf, bisserl Butter rauf geben und dann in einer bebutterten Pfanne beidseitig anbraten.

Dazu passt: Salat und Wein

schmeckt ur gut.

(Das war übrigens mein Silvesteressen)

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s