der Packwahnsinn

Houston, wir haben ein Problem…

Hallo, ich heiße Mary Poppins und ich leide an/unter(?) Übergepäck.
Seit ich denken kann, leide ich daran. Ist chronisch und tritt vorallem bei Wochenendtrips und bei längeren Auslandsaufenthalten auf. Bei normalen 2 Wochenurlauben nicht.
Ich leide wirklich darunter und vorallem genier ich mich (hahaha, tu ich eh nicht, klingt aber gut^^)
Der Normalwert liegt bei 23 kg und ich… ich schaffe nie unter 25 kg. Ich versuche wirklich. WIRKLICH. Jedes mal. JEDES MAL weniger mitzunehmen und ich WEISS ja, dass ich die Hälfte nicht brauchen werde und trotzdem… es beruhigt mich, wenn ich weiß, dass ich den Pulli mithab, den ich das letzte mal vor 3 Jahren anhatte, mithab. Ich fühl mich sicherer, wenn ich weiß, ich hab 3 Jacken mit und 5 Paar Sommersandalen (und das bei -10 Grad)

Diesmal war ich WIKRLICH streng. Muttern hat auch geholfen. Hab sehr, sehr streng ausgemistet und alles rausgeworfen, was ging… aber ich brauch nun mal die Winterstiefel. Converse. Die Tunrschuhe. Die Lederjacke. Das rotweißgetupfte Kleid. Das Dirndl. Die Mozartkugeln. und eine Flasche Wein… und aufeinmal waren wir bei 30 kg Koffergepäck und 15 kg Handgepäck angelangt…

Gestern Abend hab ich dann nur noch geheult, zum Glück hat Mamas Freundin mich in dem Moment angerufen und ich hab sie erst mal nur voll geschluchzt. Dann ging es besser und ich konnte neutral das Ganze noch mal durchgehen, hab viel ausgepackt und gleich verräumt. Und schon  warens nur noch 25 kg im Koffer und 11 im Handgepäck… (Danke nochmal Elfi!) Jetzt hoff ich einfach, dass die bei der Security und Gepäcksaufgabe nicht so streng sind. (Als ich 2009 nach Schweden fuhr, hatte ich 42!!!! kg normal Gepäck und 25 kg Handgepäck. Der Typ am Schalter meinte nur: das sind 42 kg- und ich „oops, da hat die Waage daheim aber was anderes angezeigt“ *augenklimperklimper* und zahlen musste ich nichts^^)

Sonst ist hier gerade sowieso Dauerbambuswahnsinn angesagt, ein Abschiedsessen nach dem anderen, heute lief im Hintergrund „Time to say goodbye“ und schon begannen meine Schwester und meine Mama voll zum weinen… ich nicht. Ich. heule.(noch) nicht. (nur bei Packwahnsinn und im Flieger dann!)
2 Waschmaschinen Wäsche warten noch und ein Geburtstagsessen. Oh und einchecken, special meal bestellen, Rundmail verfassen, sämtliche Bestätigungen ausdrucken, aufräumen… der normale Wahnsinn halt!

BAMBUS, DER WAHNSINN LEBT.

Advertisements

Ein Kommentar zu “der Packwahnsinn

  1. Pingback: wenn Mary eine Reise tut… | Mary Poppins goes U.S

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s