downton abbey und „sakertoarte“

oder: ein neues Sonntagsritual?

oh my, ich glaub ich bin already addicted…

Heute war ein extrem chilliger Tag (mehr dazu in einem extra Post) und nach Kirche und Skype mit der Familie daheim und Schlaf und  ur gutem Essen, haben meine Hostmum und ich „Downton Abbey“ angeschaut, ich kannte das bis jetzt nicht- hatte ja keinen Fernseher. Hostdad hat „Sakertoarte“ gebacken mhmmmm yummy (er war ganz verwundert, als ich gesagt habe, nein, wir süßen unser Obers nicht…)

Das war ein wirklich schöner und gemütlicher Wochenendausklang: Auf dem Sofa Sachertorte essen und Film schauen… freu mich schon auf nächsten Sonntag, wenn ich weiß, wie es weiter geht;-)

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s