das erste Wochenende

oder… was sonst so neu ist

Hier der versprochene Post mit einem kleinen Überblick über die ersten paar Tage hier

Freitags kam ich also bei meiner Gastfamilie an (und da ich keine Lust hab immer hostmum, gastfamilie, kind und so zu schreiben, schreib ich einfach: Tom und Betty für die Eltern, miss chatterbox für die älteste, miss princess für die üngste und chubbybunny oder Baby für den Kleinen). Samtag hat Betty mir alles gezeigt und Sonntgs gings gemeinsam zum Gottesdienst. Hab von der Predigt zwar nicht so viel verstanden, weils wirklich sehr schnell und sehr südstaatlerisches englisch war, aber es war lustig.
Nach gemeinsamen Mittagessen wurde ich dann zum Biblestudy am Donnerstag eingeladen.

Daheim hab ich versucht mit meiner Familie zu skypen, was nach Anfangsschwierigkeiten dann auch geklappt hat. Abends noch gemeinsam gegessen und dann chillout.

Montag dann vormittags gespielt, zu Mittag miss chatterbox abgeholt und nachmittags zum Playdate ins Kindermuseum. Abends noch ins Shopping center (OH MY es ist grad überall sale).

Dienstag wieder playdate und früh schlafen gehen, weil ich wirklich müde war.

Heute hatten wir ja snow day.

Was sonst noch neu war:

Gestern bin ich zum 1. Mal mit dem Auto gefahren… *…* automatik auto geht ja, hab ich ja im Sommer gefahren, aber sonst ist alles sooo anders! Die Straßen sind soo viel größer und auch die andren Verkehrsteilnehmer. Wenn die Ampel rot ist, darf ich rechts abbiegen. Die Speedslimits am Highway sind 80 km/h. Außerdem ist alles mit miles per hour angegeben. 
Aber ich habs überlebt. Tom auch und das Auto auch. Und die andren Verkehrsteilnehmer auch;-)

ich denke, das war so das wichtigste, irgendwann schreib ich mal nen Post zu playdates…

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s