okay, ich denke manchmal laut…

und das kann dann schon peinlich werden…

Hatte ich nicht erst gestern geschrieben, ich wäre gern schlagfertiger und wortgewandter in Englisch? Ich nehme es zurück! Ich finde es nämlich super, dass ich dreimal überlegen muss, bevor ich etwas sage, weil ich den Gedanken erst umwandeln muss, die Grammatik und die Vokabeln zusammen kratzen muss… und somit langsamer bin, aber auch überlegter (gosh, ich wünschte es wäre im Deutschen auch so, mir würde viel erspart bleiben^^)

jedenfalls… sitze ich heute im Gottesdienst, der Pfarrer stellt eine Frage (hab zu spät bemerkt, dass es eine rhetorische Frage ist…) und ich rufe laut die Antwort. Eine saublöde, typisch-ich- Antwort. Dabei. habe. ich. nur. laut. gedacht. schwöre. Ich wollte NIE laut antworten, ehrlich. ich hab nur gedacht!
Ich neige nämlich dazu, manchmal mir dumme Antworten zu überlegen, aber die spreche ich nie aus. Ehrlich. Zum Beispiel, wenn sich 2 in der
U-Bahn unterhalten, dann überleg ich mir manchmal, was ich dazwischen rufen würde (so wie damals, als ich jemanden laut telefonieren gehört habe, und mir gedacht habe: „really? touching story!“ nur blöderweise hab ichs laut gesagt.) Heut war wieder. Es folgte Stille. Alle drehen sich um und starren mich an. BODEN, TUE DICH AUF. (und nein, ich verrate nicht, was ich gesagt habe)

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s