Kinder abholen. So gehts auch.

Kinder abholen ist immer spannend. Was ich dabei schon alles erlebt habe. In Schweden im Schnee steckenbleiben, in Österreich… ok, da ist mir noch nichts spannendes passiert. Und heute ist auch mal was spannendes in Amerika passiert. Wir stehen in der car line und warten darauf, dass wir an der Reihe sind, vor zu fahren, damit die Älteste einsteigen kann, das Auto vor uns fährt los, ich starte den Motor… und starte, und starte… und nichts beweget sich. Die Autos hinter mir fangen zum Hupen an, die Kleine sagt „Lisa, you can go!“ und ich fang zum schwitzen an (gut, es war ja auch sehr heiß)… ich versuche es noch einmal… nichts. absolut nichts. tottotottot… Die Lehrer schauen mich fragend an, ich steige aus und erkläre meine Notlage, die Autos hinter mir beginnen, um mich herum zu fahren. Ja, da kann ich wohl nichts machen, außer auf Hilfe zu warten, die dann bald kam. (Und nein, es war nicht Ryan Gosling oder irgendein anderer super cute guy). Warnhütchen aufstellen, Kindr auspacken und am Spielplatz gehen, weil, solange die anderen Autos fahren, kann nichts gemacht werden, weil sonst mega Stau und Chaos wäre. Nach 10 Minuten oder so konnten wir zurück zum Auto gehen und Starterhilfe bekommen. Und hatte ich schon mal erwähnt, dass ich, wenn es um Autos und Technik geht, das absolute Klischeemädchen bin? „Wo sind deine Starterkabel?“ „uhm… Starter was?“ „Mach mal die Motorhaube auf“ „uhm…“  Irgendwie haben wir es dann doch geschafft, die Mädchen fanden es unglaublich spannend, dem Baby war es egal und die Tratschtanten hatten etwas zu tun. Meine Lieblingsaussage: „ich kann mir bessere Orte vorstellen, wo das passiert“ Ich mir auch;-) und die Kleine hat ganz begeistert gerufen „our car died!“

Naja, im Endeffekt sind es solche Geschichten, die dazu beitragen, dass wir etwas zu erzählen haben und die meinen Blog füllen. War eh wieder Zeit, dass so eine „Typisch Lisa“ Geschichte passiert.

 

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s